Klassik am Weberplatz

Als im Jahr 2009 „Klassik am Weberplatz“ unter dem Motto „Tango sinfónico“ erstmals stattfand, konnte niemand erahnen, dass die Resonanz des Publikums so positiv ausfallen würde. Eine sinfonische Open-Air-Veranstaltung bei freiem Eintritt, die mit jährlich wechselnder Prägung bis hin zum Klassik-Crossover bewusst keine einheitliche Linie verfolgt, war bis dahin nicht in Potsdam präsent. Inzwischen erfreuen wir uns einer großen Stammhörerschaft von jährlich rund 1.500 bis 2.000 Zuhörern, die gerade dies schätzt und sich Jahr für Jahr mit uns gemeinsam auf eine neue musikalische Reise begibt, von „Gitarrissimo“ und „Saxnight“ über eine „Brasilianische Nacht“ bis „Zu den Sternen“. Mehr über die Reihe „Klassik am Weberplatz“ erfahren Sie unter www.klassik-am-weberplatz.de